Mopedtour Harz 2006

 
 

Der Patient, mit den thermischen Problem,wurde von dem geschulten Fachpersonal ,für die anstehende OP vorbereitet.........

..........während einer der Ärzte vor der OP noch mit Entspannungsübungen für die nötige Gelassenheit sorgte.

 

Unsere Chirurgen Dr.Rainer und Dr. Andre schritten kurzer Hand zur OP.

Nach dem 2 stündigen Eingriff konnte der Patient als geheilt auf die Straße entlassen werden.

Diagnose:Akute Scheuerstelle eines Kabels der Zündanlage.mit Isolierband konnte eine schnelle Heilung ermöglicht werden.

 

Auch Ärzte brauchen ihre Erholung.

 

 

Egal wo wir mit unseren Schwalben auch auftauchten,.....alleine waren wir nie.

Ob an beliebten Ausflugszielen oder in der City von Wernigerrode.

                                  Fazit

Ob nun mit einer Schwalbe oder einem richtigem Bike,die Gegend rund um den Brocken ist immer eine Tour wert.

In unserer Linksammlung findet ihr den Kontakt zum Ferienpark Bruns (sehr Bikerfreundlich).

Bis zur nächsten Tour

Euer Matze

zurück                     Home